Hausart Einfamilienhaus
Zimmer 6
Wohnfläche 201,90 m²

EG 97,58 m² (3 Zimmer)
DG 104,32 m² (3 Zimmer)

Baustil Modern
Bauart Familienhaus, Villa, Stadtvilla, Fertighaus / Fertigteilhaus
Dachform Walmdach
Ausstattung Erker, Balkon, Überdachte Terrasse

Eindrucksvolle Stadtvilla lädt zum Wohlfühlen ein

Starke Kontraste beherrschen die äußere Erscheinung des neuen Musterhauses Montana im Bauzentrum Poing in München. Klare Formen und kubische Elemente unterstreichen den markanten Charakter der attraktiven Stadtvilla. Dies zeigt sich dem Besucher zunächst beim elegant überdachten Eingang und dem daran angrenzenden Flachdachanbau. Das Konzept setzt sich auf der Gartenseite im terrassengroßen Balkon und der geradlinigen Terrasseneinfassung konsequent fort. Auf den – asymmetrisch platzierten – Vierkantsäulen ruht der herrschaftliche Balkon, dessen Überdachung, mittig von zwei Säulen getragen, ins dunkle anthrazitfarbene Walmdach übergeht. An der strahlend weißen Fassade setzen Applikationen in Anthrazit wirkungsvolle Akzente und betonen die großzügigen Verglasungen, die dem Innenleben des Hauses eine moderne, helle und freundliche Atmosphäre verleihen.

Dem hohen Kniestock von 2,25 m sind insgesamt knapp 202 m² nutzbare Fläche auf zwei Vollgeschossen zu verdanken, nicht eingerechnet die überdachte Terrasse und die Eingangsüberdachung.

Der fast 35 m2 große Wohn-Essbereich und die nahtlos angrenzende Küche verschmelzen zu einem beeindruckenden Wohnraum, dessen Weite durch den Rechteckerker und die – nur durch eine Trennwand separierte – Diele noch unterstrichen wird. Familienalltag wird hier zum entspannten Wohnerlebnis. Küche und Erker bieten Zugänge zur Terrasse. Der moderne, eingeschossige Anbau ermöglicht ungestörte Büroarbeit. Ein zusätzliches Büro im Erdgeschoss des Musterhauses könnte auch anderweitig, zum Beispiel als Gästezimmer, genutzt werden.

Im Obergeschoss befinden sich zwei Kinderzimmer, das helle Elternschlafzimmer mit offenem Ankleidebereich und das große Familienbad mit Trennwänden zwischen Badewanne, Dusche und WC. Der Balkon macht bereits von außen einen imposanten Eindruck – zudem ist die Wirkung erst recht atemberaubend, wenn man ihn über einen der drei Zugänge von Schlafzimmer, Ankleide oder Kinderzimmer betritt. Auf üppigen 25 Quadratmetern nutzbarer Fläche – zum Teil überdacht – genießt man die Aussicht oder ein Sonnenbad, feiert oder lässt gemütlich den Tag ausklingen.

Zusätzlich verfügt das neue Musterhaus über RENSCH-HAUS i-tec. Dieser Name steht für eine komplett neu entwickelte Smart Home Technologie von RENSCH-HAUS. Sämtliche Funktionen, die unter einer Smart Home Steuerung möglich sind, wurden im Musterhaus Montana verbaut und können von den Besuchern live ausprobiert werden. Somit ist RENSCH-HAUS in der Lage den technikaffinen Hausbau-Interessenten eine umfangreiche und technisch anspruchsvolle Smart Home Steuerung anzubieten.

Im Musterhaus Montana kommt das neue diffusionsoffene Dämmkonzept thermo-around natur zum Einsatz, welches nicht nur Schutz vor Hitze, Kälte und Lärm garantiert, sondern auch ein angenehmes und vor allem nachhaltiges energieeffizientes Wohnerlebnis.