Infrarotheizungen auf dem Vormarsch?

Bislang wurde mit dem Begriff „Infrarot“ eher der Einsatz einer Wärmelampe über dem Wickeltisch oder in einem Terrarium verbunden. Doch mittlerweile ist die Thematik auch im Kreise vieler Heizungsbauer und Bauherren angekommen: Infrarotheizungen sind auf dem Vormarsch. Was die neuartige Heizungsanlage von der herkömmlichen Zentralheizung unterscheidet und ob sie diese in Zukunft ersetzen wird, erfahren Sie hier.

04.06.2017 |

Ein Haus in Hanglage: Ein erhöhtes Baurisiko?
Haus am Hang bauen

Sie besitzen ein Grundstück am Hang und wollen dort gerne ein Haus bauen? Mit der richtigen Planung und Ausführung ist dieses Vorhaben ohne Zweifel umsetzbar. Bevor Sie jedoch den Weitblick über die Landschaft genießen können, steht Ihnen die eine oder andere Hürde bevor.  Wie ist die Beschaffenheit des Bodens? Müssen Sie durch aufwendige Baukonstruktionen mit finanziellen Mehrkosten rechnen? In unserem Ratgeber informieren wir Sie, worauf Sie beim Haus am Hang Bauen achten müssen und welches Baurisiko dabei tatsächlich besteht.

31.05.2017 |

Massivhaus vs. Fertighaus: Ein Vergleich der Wertbeständigkeit
Massivhaus vs. Fertighaus

Wenn sich angehende Bauherren zur Errichtung eines Eigenheims entscheiden, stellt sich schon bald die Frage nach dem „Wie?“. Lieber ein energieeffizientes Fertighaus aus Holz oder doch eher das robuste Massivhaus aus Beton? Welche Bauweise verspricht die längere Lebensdauer? Wir klären Sie über die beiden Häusertypen auf und vergleichen ihre Wertbeständigkeit.

31.05.2017 |

Bayrische Schule erhält den Architekturpreis 2017
Bayrische Schule erhält den Architekturpreis 2017

Das Schmuttertal-Gymnasium Diedorf in Bayern wurde unter insgesamt 160 Einrichtungen als Gewinner des deutschen Architekturpreises 2017 ausgezeichnet. Die Architekten-Arbeitsgemeinschaft Florian Nagler und Hermann Kaufmann ZT freuten sich über 30.000 € Preisgeld für ihren nachhaltigen Neubau.

27.05.2017 |

Staatliche Fördermittel für das Heizen mit Umweltwärme

Die Welt wird grün! Einer Vielzahl deutscher Haushalte wird bei der Nutzung erneuerbarer Energien finanziell vom Staat unter die Arme gegriffen. Private Haushalte, welche regenerative Energiequellen zur Wärmeerzeugung nutzen möchten, erhalten daher für die Installation entsprechender Anlagen staatliche Fördermittel und Prämien. Zu den prominentesten Unterstützern zählen dabei die KfW-Förderbank sowie das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAfA).

22.05.2017 |

Barrierefreies Bauen muss nicht teuer sein
Barrierefreies Bauen muss nicht teuer sein

Eine aktuelle Studie der Deutsche Leibrenten AG zeigt auf, dass die Vielzahl aller Eigenheime von Senioren im Alter von 65 Jahren und älter keine ausreichende Barrierefreiheit bietet. Im Falle körperlicher Einschränkungen würde dies zumeist bedeuten, dass der Immobilieneigentümer seine gewohnte Umgebung verlassen muss, um in einer altersgerechten Einrichtung unterzukommen. Da sich ein barrierefreier Umbau häufig kostenintensiver und aufwendiger gestaltet als ein Neubau, sollte das barrierefreie Bauen bereits bei der Planung und Konzeption eines neuen Hauses in Erwägung gezogen werden.

19.05.2017 | HausXXL

Bye bye Asbest: Ersetzen Sie jetzt Ihr gesundheitsschädliches Dach
Bye bye Asbest

Bis in die frühen neunziger Jahre hinein war Asbest einer der meist verarbeiteten Werkstoffe im Hausbau. Obwohl der Einsatz asbesthaltiger Produkte 1993 aufgrund krebserregender Inhaltsstoffe in Deutschland verboten wurde, sorgen sich noch heute viele Hausbesitzer um ihre Gesundheit unter dem Asbestdach. Hier erfahren Sie, woran Sie eine asbestbelastete Überdachung erkennen und wodurch Sie diese bestenfalls ersetzen lassen sollten.

16.05.2017 |

So hoch ist Ihr Stromverbauch wirklich - machen Sie den Vergleich
Stromspiegel 2017

Eine Senkung der Strompreise ist in der kommenden Zeit nicht in Sicht. Im Gegenteil: Die Kosten für Strom und Wasser steigen weiterhin an und hinterlassen ein tiefes Loch in so manchem Geldbeutel. Stromspar-Haushalte sind in dieser Situation klar im Vorteil, da sie durch effiziente Energiebereitstellung deutliche Kosteneinsparungen verzeichnen können.

Wie hoch Ihr jährlicher Stromverbrauch ist und in welcher Verbraucherkategorie Sie damit liegen, erfahren Sie im Stromspiegel für Deutschland 2017.

12.05.2017 |

Zukunftsmelodie: Hausbau im 3D-Druck

In den letzten Jahren erreichte die Faszination für den 3D-Druck eine Vielzahl an Wissenschaftlern und Visionären. Mittlerweile ist die moderne Drucktechnik auch in der Hausbaubranche angekommen. Unter der Leitung von der amerikanisch-israelischen Architektin Neri Oxman errichtete nun ein Druckroboter innerhalb kürzester Zeit ein doppelwandiges Iglu aus Schaumstoff.

08.05.2017 |

5 nützliche Tipps für Ihr Fertigbauhaus
Nützliche Tipps für Ihr Fertigbauhaus

Am Sonntag, den 7. Mai ist der Tag des deutschen Fertigbaus und zahlreiche Hersteller von Fertighäusern öffnen Ihre Produktionshallen und Musterhäuser. Interessierte können sich an diesem Tag ausgiebig über die Bauweise und Vorzüge von Fertigbauhäusern informieren. Und auch HausXXL liefert Ihnen pünktlich zum Tag des deutschen Fertigbaus ein paar nützliche Tipps, die Ihnen helfen, den Traum eines Fertigbauhauses in die Tat umzusetzen.

04.05.2017 |