Sächsische Energieagentur: Gut informiert ins Abenteuer Hausbau starten
Sächsische Energieagentur im Interview mit HausXXL

Das sächsische Energiekompetenzzentrum SAENA ist eine staatlich geförderte, unabhängige Energieagentur. Sie berät in Sachen erneuerbare Energien und fördert auch deren praktische Umsetzung in Form von energieeffizientem Bauen (Energiesparhäuser) und Sanieren. HausXXL hat einmal bei Freia Frankenstein-Krug, Architektin und verantwortlich für den Bereich Energieeffizienz, nachgefragt, wie die SAENA private Bauherren beim Hausbau unterstützt.

30.10.2014 | HausXXL

Bauherren-Schutzbund e.V.: Bauen braucht Zeit, Gründlichkeit und Kontrolle

Seit Jahren setzt sich der Bauherren-Schutzbund bundesweit für die Rechte privater Bauherren ein. Der Vereins ist parteipolitisch unabhängig und finanziert sich komplett aus Eigenmitteln. Nächstes Jahr feiert die Verbraucherschutzorganisation ihr 20-jähriges Jubiläum. HausXXL hat einmal beim 1. Vorsitzenden RA Peter Mauel nachgefragt, worauf private Bauherren beim Hausbau besonders achten sollten.

30.09.2014 | HausXXL

Treppenarten: Eine Übersicht fürs Eigenheim
Treppenarten

Allein für Einfamilienhäuser gibt es vielfältige Möglichkeiten eine Treppe zu integrieren. Bauart, Material und Form sollte man allerdings immer in Zusammenarbeit mit einem Fachmann abstimmen. Dem Treppenbauer sollte folglich auch aus Sicherheitsgründen die Planung und der Einbau der Treppe überlassen werden.

23.10.2014 | HausXXL

Gasheizung: Vorteile, Kosten und Funktionsweise im Überblick
Gasheizung - Kosten im Überblick

Die Gasheizung ist nach der Ölheizung die am häufigsten installierte Heizungsart in Deutschland. Nach modernen Standards gebaut, erweist sie sich als eine moderne und besonders effiziente Heizungsart und ist sowohl für Neubauten (Einfamilienhäuser, Doppelhäuser oder andere Haustypen) als auch für Modernisierungen geeignet.

05.09.2014 | HausXXL

Fundamentarten für Einsteiger: Welches Fundament fürs Haus?
Fundamentarten

Das Fundament, auch Gründung genannt, hat beim Hausbau im wahrsten Sinne des Wortes eine tragende Rolle. Es dient dazu das Gewicht des Bauwerks so in den Untergrund abzuleiten, dass er nicht nachgeben kann. Andernfalls kann es zu Schiefstellungen des Gebäudes bis hin zu Rissen in den Wänden kommen.

20.10.2014 | HausXXL

Solarthermie: Vorteile, Kosten und Funktionsweise im Überblick
Solarthermie.

Solarthermie bezeichnet die Umwandlung von Sonnenenergie in nutzbare thermische Energie, auch als Wärme bekannt. Nicht zu verwechseln ist die Solarthermie mit der Photovoltaik, diese wandelt Sonnenenergie in Strom um. Die Wärmegewinnung durch Solarthermie wird zum Heizen verwendet (Plusenergiehäuser). Ganzjährig kann der Wärmededarf eines Hauses zwar noch nicht gedeckt werden, jedoch ist die Solarheizung eine ausgesprochen umweltfreundliche Unterstützung für andere Heiztechniken.

03.09.2014 | HausXXL

Wärmepumpe: Vorteile, Kosten und Funktionsweise im Überblick
Wärmepumpe Heizung

Wärmepumpen gehören zu den modernsten Heizungsarten, um ein Haus möglichst effizient mit Wärme zu versorgen. Je nach verwendetem System gibt es verschiedene Vorteile aber auch Nachteile. Auf Grund der Abhängigkeit von Strom ist eine Wärmepumpe jedoch nicht zwangsläufig mit Kostenvorteilen verbunden.

13.10.2014 | HausXXL

Haus bauen mit Keller - Ja oder Nein?

Beim Hausbau stellt sich oft die Frage, ob mit oder ohne Keller? Gerade bei Fertighäusern und Bungalows wird meist ohne Keller gebaut, obwohl ein Keller hier bautechnisch ohne Probleme umsetzbar ist. Das Bauen mit Keller bietet einige Vorteile, bedeutet aber jedoch auch finanziellen Mehraufwand. Bauherren müssen also genau abwägen, wie sie einen Keller nutzen können und was er ihnen wert ist.

01.09.2014 | HausXXL

Pelletheizung: Vorteile, Kosten und Funktionsweise im Überblick
Pelletheizung

Laut dem Energieeinsparungsgesetz (EnEG) müssen Neubauten heutzutage einen Teil der benötigten Energie zum Heizen und für Warmwasser aus regenerativen Energiequellen selbst erzeugen. Zu den erneuerbaren Energiequellen zählen nicht nur Sonne, Wind und Erdwärme, sondern auch Holz z.B. in Form von Pellets.

08.10.2014 | HausXXL

Bodenplattendämmung - Alle Varianten im Überblick
Moderne Bodenplattendämmung

Es gibt eine Vielzahl an Möglichkeiten, um eine Bodenplatte effektiv zu dämmen. So kann eine Schwedenplatte mit einer eingebauten Flächenheizung nicht nur Energie speichern, sondern auch zusätzlich Wärme abgeben. XPS-Dämmplatten hingegen weisen eine hohe Feuchtigkeitsresistenz und Druckbeständigkeit auf.

29.08.2014 | HausXXL