Den Gartenteich schon beim Hausbau mit einplanen

Ein schöner Garten und ansprechende Außenanlagen gehören zum Hausbau einfach mit dazu. Wer gern am Wasser wohnt, kann seinen Garten mit einem kleinen Biotop aufhübschen und Fischen, Fröschen, Wasserläufern und Libellen einen Lebensraum schaffen. Dabei macht es Sinn, bereits bei der Hausplanung den Teich mit zu berücksichtigen.

08.12.2016 | HausXXL

Der Haus-XXL Monatsrückblick November
Baufinanzierung

Der November im Haus-XXL Monatsrückblick: Neue Innovation - wie Häuser aus alternativen Materialien gebaut werden. Außerdem sollten Sie in den nächsten Wochen Ausschau nach einer günstigen Baufinanzierung halten und wir stellen Ihnen ein Haus in Massachusets vor, in dem selbst Präsidenten Urlaub machen.

02.12.2016 | HausXXL

Revolution auf dem Dach: Solarziegel statt Solarpanels
Solarziegeln von Tesla

Tesla stellte kürzlich eine kleine Revolution im Bereich des energieeffizienten Hausbaus vor. Statt der normalen Solarpanels sorgt ein komplettes Solardach künftig für umweltfreundliche Solarenergie. Nicht nur die neue Optik ist ansprechend, sondern die Technik bringt gleich mehrere Vorteile mit sich.

17.11.2016 | HausXXL

Bausparer bekommen dank BGH unangemessene Gebühren zurück
Gebühren für Bauspardarlehen werden zurückgezahlt

Der Bundesgerichtshof klärte kürzlich die Rechtslage der Bausparverträge und kam zu dem Schluss, dass Bausparer keine Gebühr mehr zahlen müssen, wenn sie sich ein Darlehen ausbezahlen lassen. Anlass hierzu war eine Klage, die von der Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen an die Schwäbisch Hall eingereicht wurde und nun auf Erfolg stößt.

09.11.2016 | HausXXL

Junge Familien erhalten Unterstützung durch Hausbauprämie
Hausbau mit Prämie

Neue Kreditrichtlinien und steigende Immobilienpreise machen es insbesondere jungen Familien schwer, sich den Traum vom eigenen Haus zu verwirklichen. Bundesbauministerin Hendricks möchte der Entwicklung entgegenwirken und jungen Familien eine Prämie zum Kauf eines Hauses anbieten. Gefördert werden sollen geziet nur Familien, um eine Immobilienblase in Deutschland zu unterbinden.

08.11.2016 | HausXXL

Der Haus-XXL Monatsrückblick Oktober
HELMA Toulouse

Der Oktober im Haus-XXL Monatsrückblick: Endlich ist ein Ende des Kreditvergabeirrsins in Sicht. Erfahren Sie, was die Bundesländer Hessen und Baden-Würtemberg gegen die neue Kreditrichtlinie planen.Außerdem sorgte die EU im Oktober mit einer neuen Regelung ab 2023 für Furore. Des Weiteren bangt die Baubranche um die Erhaltung der Qualität von Bauprodukten. Lesen Sie außerdem, wie aus Bunkern Designerwohnungen werden.

02.11.2016 | HausXXL

Infrarotheizung im Neubau - eine Frage der Effizienz

Viele Heizsysteme sind umweltschädlich und vor allem teuer. Die stetige Entwicklung neuer Techniken macht jedoch auch in diesem Bereich Fortschritte. Eine davon ist die Infrarotheizung. Wir zeigen Ihnen, was dieses Heizsystem ausmacht, welche Vor- und Nachteile es mit sich bringt und für wen sich die Anschaffung lohnt.

21.10.2016 | HausXXL

EU plant E-Auto-Steckdosenpflicht für Neubauten

Die Elektroautoindustrie will in Deutschland einfach nicht in Fahrt kommen, und dennoch plant die EU-Kommission, dass künftig jedes neue Gebäude in der EU mit einer Ladestation ausgestattet ist.

Kein Hausbau ohne Steckdose für Elektroautos

Nach Planung der EU-Kommission sollen bereits beim Hausbau Auflademöglichkeiten für Elektroautos mit bedacht werden. Das geht aus einem Entwurf zur Änderung des EU-Energieeffizienzpakets hervor.

Einfamilienhäuser sollen demnach über eine entsprechende Verkabelung verfügen. Bei größeren Gebäuden wie Bürokomplexen ist vorgesehen, mindestens einen von zehn Parkplätzen mit einer Ladestation auszustatten. Die Kosten hierfür belaufen sich laut EU-Kommission auf bis zu 75.000 Euro pro Ladestation.

Neuregelung soll 2023 in Kraft treten

Die Steckdosenpflicht soll ab 2023 sowohl für Neubauten als auch für Sanierungsobjekte gelten. Die Immobilienwirtschaft kritisiert das Vorhaben der EU-Kommission mit der Begründung, eine Technologie forcieren zu wollen, ohne dabei die Marktchancen zu kennen.

Deutschland ist Schlusslicht bei der E-Mobilität

Bislang ist Deutschland weit davon entfernt, Leitanbieter im Elektroantrieb zu werden. Auch die Zulassungszahlen von Elektroautos sind im Vergleich zum klassischen Verbrennungsmotor ( 98 Prozent im Jahr 2015) verschwindend gering. Vorreiter beim Elektroantrieb ist bislang China. Im Reich der Mitte dominieren vor allem heimische Modelle den Markt. Zudem werden in China die meisten Elektroautos weltweit zugelassen.
Zulassungszahlen von Elektroautos

Erst kürzlich sorgte der Bundesrat für Aufsehen, in dem er von der EU-Kommission eine Gesetzgebung für das Aus von Benzin- und Dieselmotoren ab 2030 forderte. Unterdessen hat sich Norwegen zum Ziel gesetzt, die Neuzulassungen für Autos mit Verbrennungsmotor ab 2025 gegen Null zu fahren. Dafür sollen harte Restriktionen sorgen, die die Anschaffung eines Verbrenners gänzlich unattraktiv macht.

(Bildmaterial © BMW Group, © CAM

19.10.2016 | HausXXL

Town & Country Aktionswochen: Gewinne rund ums Eigenheim
Town & Country: Aktionswochen Eigenheim 2016

Vom 8. bis zum 25. Oktober 2016 finden die Aktionswochen Eigenheim von Town & Country statt. Dort erhalten Interessierte nicht nur Infos, rund um das Thema Hausbau, sondern haben noch die Möglichkeit Preise zu gewinnen.

07.10.2016 | HausXXL

Der Haus-XXL Monatsrückblick September
Henkel von DAVINCI HAUS

Der September bringt für den Haus-XXL Monatsrückblick einige interessante Neuigkeiten. Erfahren Sie, weshalb einigen Grundeigentümern eine starke Steuererhöhung droht. Warum Fehlerkosten am Bau im Jahr 2015 fast auf Rekordniveau lagen und ob Ihre Stadt gemäß dem neuen Städteindex des Frauenhofer Instituts lebenswert ist. Außerdem: Diie Europameisterschaften des Bauhandwerkes  und Harry Potters Haus steht jetzt zum Verkauf.

04.10.2016 | HausXXL